„Es ist die Beziehung,

die heilt.“

Rudolf Ekstein


Mag.a Gabriele Lang, MA

Sozialpädagogin

Sonder- und Heilpädagogin

Psychoanalytisch-pädagogische Erziehungsberaterin 

Kinderbeistand bei Gericht


Berufliche Tätigkeiten

 

Seit vielen Jahren arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen und Familien in unterschiedlichen Kontexten:

  • Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien in der sozialpädagogischen und psychotherapeutischen Wohngemeinschaft KIWOZI Schwechat seit 2006
  • Tätigkeit als psychoanalytisch-pädagogische Erziehungsberaterin und Heilpädagogin in freier Praxis seit 2011
  • Kinderbeistand bei Obsorge- und Kontaktrechtsverfahren seit 2011
  • Elternberaterin nach § 95 Abs. 1a AußStrG seit 2014
  • Anerkannte Familien-, Eltern- und Erziehungsberaterin nach § 107 Abs. 3 Z. 1 AußStrG durch das BMFJ seit 2017

 

Aus- und Weiterbildung 

  • Kolleg für Sozialpädagogik (1999-2001), Wien  
  • Studium der Pädagogik und Sonder- und Heilpädagogik (2001-2009), Universität Wien
  • Masterlehrgang zur psychoanalytisch-pädagogischen Erziehungsberaterin (2007-2012), APP Wien
  • Fortbildung zur Kinderbeiständin (2011), JBA
  • Fortbildung Erziehungsberatung hochstrittiger Eltern im Kontext von Trennung/Scheidung (2013-2014), APP Wien
  • Fortbildung zur Safe© Mentorin - Sichere Ausbildung für Eltern (2015), K.H. Brisch

Ich nehme - zur Qualitätssicherung - laufend an Supervisionen und Fortbildungsveranstaltungen teil. 

 

Persönliches

 

Geboren 1980 und aufgewachsen in einem kleinen, schönen Tal in Osttirol; verheiratet und Mutter von zwei Kindern. 

Neben beruflichen und familiären Anforderungen genieße ich es, wenn hin und wieder Zeit für sportliche Aktivitäten in der Natur, Lesen und Momente des "Nichts-Tuns" bleiben.